Frankenwaldbahn
  Kronach
 

Lage: Km 15,44

Abkürzung:
NK

Betriebsstellenart:
Bahnhof

Taktfrequenz:


- RB Bamberg - Lichtenfels - Kronach 2 h - Takt
- RB Bamberg - Lichtenfels - Saalfeld (Saale) 2 h - Takt
- RE Nürnberg Hbf - Lichtenfels - Jena Saalbahnhof 2 h - Takt

Bahnhofskategorie: 4

Bahnsteiggleise:
5
(ein Hausbahnsteig, zwei Mittelbahnsteige)

Bahnsteiglose Gleise: 1

weitere Gleisanlagen:

- Abstellbereich mit drei Abstellgleisen
- 1 Ladegleis mit Kopf- und Seitenrampe
- 1 Abstellgleis
- 2 Lade- und Abstellgleise

Bahnsteiglängen:
Gleis 1: 212 m, Gleis 2/3: 264 m, 
                          Gleis 4/5: 236 m

Bahnsteighöhen: Gleis 1: 34 cm, Gleise 2/3 und 4/5: 38 cm

barrierefrei: teilweise (nur Gleis 1 ist barrierefrei zu erreichen)

Sonstige Ausstattungen: beheitzte Wartehalle, DB-Agentur und Reisebüro, Buch- und Zeitschriftenladen, WC, dynamische Schriftanzeiger (an allen Bahnsteigen), P+R Parkplätze, Fahrradstellplätze, direkte Busanbindung (Stadtbus und Überlandverkehr), Taxistand

Sonstige Informationen: Bis 2003 zweigte in Kronach die sogenannte Rodachtalbahn nach Nordhalben ab. Ein kurzes Reststück hiervon wird noch heute zum Rangieren und Abstellen von Fahrzeugen genutzt.



Bahnhofsschild "Kronach".


Bahnhofsvorplatz.

 
  Heute waren schon 27 Besucher (77 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=