Frankenwaldbahn
  Marktgölitz
 




Lage:
Km 160,96


Abkürzung: UMG

Betriebsstellenart:
Haltepunkt

Taktfrequenz:
Marktgölitz wird seit Dezember 2010 nicht mehr planmäßig bedient. Zuletzt hielten dort Regionalbahnen der Relation Lichtenfels - Saalfeld im 2-Stundentakt.

Bahnhofskategorie:
6

Bahnsteiggleise:
2 (zwei Außenbahnsteige)

Bahnsteiglose Gleise: -

weitere Gleisanlagen: -


Bahnsteiglänge:


Bahnsteighöhe: jeweils 38 cm

barrierefrei: teilweise (nur Gleis 1)

Sonstige Ausstattungen: PKW Stellflächen

Sonstige Informationen: -



Hinweis auf den Haltepunkt Marktgölitz an der Hauptstraße (B 85).


Zufahrt zum Haltepunkt Marktgölitz.


Blick auf das Empfangsgebäude vom Bahnhofsvorplatz aus.


Hinweis im Schaukasten auf dem Bahnsteig.




Blick auf die Bahnsteige.


Empfangsgebäude (Bahnsteigseite).



Ein ICE durchfährt den Hp Marktgölitz.


442 304 legt am 06. Juli 2013 als Regionalbahn nach Saalfeld (Saale)
außerplanmäßig einen Halt in Marktgölitz ein.


Der Haltepunkt Marktgölitz befindet sich im Marktgölitzer Gemeindeteil Gabe Gottes.


Die Gemeinde Marktgölitz selbst liegt in einem kleinen Seitental, etwa 1 km vom gleichnamigen Haltepunkt entfernt.


So sieht der ÖPNV in Marktgölitz heute aus.
 
  Heute waren schon 8 Besucher (51 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=